© Universität Wien/ Barbara Mair

Datenschutz

Das OSA wird von der Universität Wien betrieben. Ihre Daten werden in elektronischer Form auf den Servern der Universität Wien gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die Universität Wien greift auf die hier erhobenen personenbezogenen und personenbeziehbaren Daten ausschließlich zum Zweck anonymisierter statistischer Auswertungen zu, um die Qualität der OSAs zu verbessern.